Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für mich schon berufsbedingt eine hohe Priorität. Deshalb achte ich nach bestem Wissen darauf, dass Ihre Daten sicher und vertraulich behandelt werden und nicht an Unbefugte weitergegeben werden. Datenschutzrechtliche Verantwortliche: Beata Mangelberger, erreichbar unter solutions@lexetdata.at

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Eingabe von personenbezogenen Daten* möglich. Allerdings werden die von Ihrem Internet-Provider mitgeteilten Angaben, dazu zählen insbesondere die Ihnen zugewiesene IP-Adresse samt Hostname sowie Zeitpunkt und Dauer ihres Besuches erhoben (neben der aufgerufenen Seite „URL“, der Browser bzw. die Browserversion, das verwendete Betriebssystem und die zuvor besuchte Seite)

Diese Informationen werden vorübergehend (für die Dauer von 2 Wochen) gespeichert und anschließend automatisch gelöscht. Eine Auswertung etwa zu Marketingzwecken erfolgt dabei nicht.

*Davon ausgenommen ist der link zur Terminvereinbarung:

Sofern Sie mit mir Kontakt aufnehmen möchten, können Sie den link verwenden und werden zu meiner E-Mail Adresse verbunden. Das bedeutet, dass mir die von Ihnen in der E-Mail enthaltenen personenbezogenen Daten bekannt sind und ich diese auch für eine Antwort nutzen kann.

Welche Datenkategorien werden von mir verarbeitet?

  • Ihr Name und allenfalls die Firma
  • angegebene Ansprechpersonen
  • Ihre Berufsbezeichnung/Position im Unternehmen
  • Firmenbuchnummer
  • Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden,
  • Kontaktdaten (Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)
  • Bankverbindungen
  • UID-Nummer

Diese Daten stellen nur zum Teil personenbezogene Daten von natürlichen Personen dar. Unabhängig vom österreichischen Recht sind von der DS-GVO nur personenbezogene Daten natürlicher Personen geschützt. Indem Sie mir diese nennen stellen Sie mir diese für eine spätere Vertragsabwicklung zur Verfügung. Daher verarbeite ich diese Daten in der Folge zum Zweck der Vertragserfüllung und allenfalls zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (bspw. Angebotslegung).

Weiters erlaube ich mir Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, um Ihnen (in Papier- oder elektronischer Form) weitere Informationen über das Thema Datenschutz oder über meine Dienstleistungen & Services zukommen zu lassen. Aber keine Angst: Sie erhalten von mir keine klassischen Newsletter, da ich aus eigener Erfahrung weiß, dass diese ohnehin im Papierkorb landen. Mir ist neben dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auch die Vertraulichkeit ein großes Anliegen. Daher werde ich Sie nur dann als Referenz  nennen, wenn Sie mir das ausdrücklich erlaubt haben.

Als Unternehmerin habe ich bestimmte Daten zu speichern, sowohl aus gesetzlichen wie auch aus vertraglichen Gründen. Eine Speicherung erfolgt nur für jenen Zeitraum, der für die Zweckerfüllung auch notwendig ist; anschließend werden die Daten gelöscht. Die gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten ergeben sich ua aus UGB, BAO, ABGB.

Ihre Rechte: Sie können Auskunft über die von mir zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen und Ihre mir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten im Bedarfsfall (etwa bei Unrichtig- oder Unvollständigkeit dieser Daten) berichtigen oder löschen lassen sowie eine allfällige Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten, die Sie mir erteilt haben, widerrufen. Ferner kommt Ihnen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zur Verarbeitung zu. Auch in diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an solutions@lexetdata.at

Sollten Sie – aus welchem Grund auch immer – keine weitere Kontaktaufnahme wünschen, dann teilen Sie mir das  bitte einfach formlos mit: solutions@lexetdata.at

Ebenso bin ich berechtigt Ihre Daten an folgende Empfängerbzw. Empfängerkategorien weiter zu geben:

Steuerberater, Banken, Behörden, Inkassounternehmen und ggfs. Rechtsanwaltskanzleien bei Eintreibung offener Forderungen. Darüber hinaus erhalten meine Auftragsverarbeiter, das ist derzeit die world4you Internet Services GmbH Ihre Daten, soweit dies für die Auftragserfüllung notwendig ist.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt wurden, können Sie sich ebenfalls an mich oder an die Datenschutzbehörde wenden:

ÖSTERREICHISCHE DATENSCHUTZBEHÖRDE

Barichgasse 40 – 42, 1030 Wien

Sonstiges

Die Nutzung, der auf dieser Website enthaltenen Angaben durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet und ich behalte mir rechtliche Schritte gegen Versender derartiger E-Mails vor.

Die Inhalte und Grafiken meiner Website sind urheberrechtlich geschützt und ausschließlich dafür gedacht, dass Sie sich einen Eindruck von meinen Dienstleistungen machen können, Eine anderweite Nutzung, insbesondere jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung von Inhalten dieser Website ohne meine ausdrückliche vorherige Zustimmung ist untersagt.

Auf Inhalte anderer Websites, die durch Hyperlinks von lexetdata.at erreicht werden können, habe ich keinen Einfluss und liegen diese nicht in meiner Verantwortung. Daher übernehme ich keine Haftung für die Inhalte von verlinkten Websites.